Startseite RAF-Terroisten A-Z Impressum
alle RAF-Terroristen A-Z

RAF Terroristen

Ulrich Wessel

Biografie, Daten und Fakten

Foto der Person Ulrich Wessel war ein deutscher Terrorist, der Mitglied der Roten Armee Fraktion (RAF) war. Er wurde am 9. Januar 1946 in Bielefeld geboren und kam am 25. April 1975 in Stockholm ums Leben. Wessel war am bewaffneten Kampf beteiligt und wurde als Mitglied der RAF bekannt.

Beteiligung an Anschlńgen/Verbrechen Ulrich Wessel beteiligte sich am 24. April 1975 an der Aktion des Kommandos Holger Meins, bei der es zur Geiselnahme von Stockholm kam. Bei der versehentlichen Explosion einer vorbereiteten Sprengladung kam Wessel ums Leben. Es wird angenommen, dass er an weiteren Aktionen der RAF beteiligt war, jedoch sind keine weiteren spezifischen Anschlńge oder Verbrechen bekannt, die direkt mit ihm in Verbindung stehen.

Verurteilungen Da Ulrich Wessel bei der Geiselnahme von Stockholm ums Leben kam, wurde er nicht verurteilt.


Die Reichskristallnacht Ursachen und Verlauf
Die Deutsche Wiedervereinigung von 1990
Der Drei▀igjńhrige Krieg vom Ausbruch bis Ende